Bundesland...


Dieses Programm stammt aus der Feder unseres Portugal-Experten Bruno Resi in Kooperation mit dem Jugendbeauftragten des SSOV Norbert Kommik. 

Tiefer Eintauchen in die Welt des portugiesischen Weins ist kaum möglich. Eine Woche Wein, Genuss und neue Erfahrungen – inklusive viel Spaß.

Abflug Szbg: 24.09. - 10:45
Rückkehr Szbg: 30.09 - 22:10

Bitte unbedingt bis 1. Juli anmelden!!!

La_Dottoressa_Tour_2017_09_.pdf

Beginn: 24.09.2017
Ende: 30.09.2017
Veranstaltungsort:

Portugal

KANPAI! [PROST!] DIRNDL trifft KIMONO

 KANPAI! [PROST!]

 

Am 29.6.2017 um 19.00 Uhr in Döllerers Genusswelten

 

Sake-Sommelier Alex Koblinger bringt das japanische Nationalgetränk nach Golling, dazu kredenzt Andreas Döllerer seine „Cuisine Alpine“

SSOV Stammtisch zum Thema "Blaufränkisch intensiv"

 

Thema: Blaufränkisch Intensiv

Es begleiten uns: Mathias Jalits für den Eisenberg; Markus Altenburger für den Leithaberg und Johannes Trapl für den Spitzerberg. Eine einzigartige Verkostung mit „45“ Weinen erwartet uns.

 

 

Generalversammlung des Salzburger Sommeliervereins

 

Generalversammlung des Salzburger Sommeliervereins
am Montag, 17. Juli 2017 um 18.30 Uhr
im Gasthof & Hotel Fürberg, Fürbergstraße 30, 5340 St. Gilgen

17. Golftournier des SSOV

 

17. Golftournier des Salzburger Sommeliervereins
Samstag, 1. Juli 2017
Golfclub Zell am See/Kaprun

 



Nach einiger Pause findet wieder das Angerer Alm Highlight statt!!!

PIWIS - die Zukunft im Weinbau?

Beginn: 03.07.2017 15:00
Ende: 04.07.2017 (10:00)
Veranstaltungsort:

Angerer Alm
6380 St. Johann in Tirol

Das war das 6. internationale Barriquefasslbootrennen

Bereits zum 6. Mal trafen sich Sommeliers und Winzer beim Fasslbootrennen am Neusiedlersee. Vielen Dank an den BSOV für die Organisation und an die Leithaberg DAC Winzer für die wie immer grandiose Gastfreundschaft! 

Hier die diesjährigen top drei:

Platz 1: Team PMC, MKW & WHR Burgenland

Platz 2:  Team Weingut Martin Pasler

Platz 3: Team Salzburger Festspüler

Viele, viele Fotos seht ihr, wenn ihr auf den "mehr" Button klickt!  

 

 


@Christine Miess
Wer sich mit Sprudel auskennt, prickelt selbst!
 
Beginn: 03.07.2017
Ende: 08.07.2017 (17:00)
Veranstaltungsort:

Wifi Innsbruck Campus



Die ÖWM sucht für die SALON Tournee und für die SALON Flightverkostung in Wien noch Sommeliers.

Die Termine & Locations im Überblick:  

WIEN, 14.6.2017 - Kursalon Hübner, Johannesgasse 33, 1010 Wien (zusätzlich Flightverkostung am Vormittag)

LINZ, 21.6.2017 - Tabakfabrik, Gruberstraße 1, 4020 Linz

TIROL, 28.6.2017 - Salzraum, Saline 18, 6060 Hall

Jeweils 1 Veranstaltungstag von 15-21 Uhr

 

Beginn: 14.06.2017 15:00
Ende: 28.06.2017 (21:00)
Veranstaltungsort:

Wien, Linz, Hall in Tirol

Die NÖ- / Wiener- und Bgld-Sommelier Vereine veranstalten jährlich den Wettbewerb „Bester Nachwuchssommelier Ostösterreich“. Im Finale konnte sich heuer Stefan Krückl durchsetzen und gewann vor Gregor Stieglmar und Paula Gattinger.

Danke an Wein & Pro für die grandiose Pop Up Vinothek!

Fünf Tage voll Einsatz und eine Professionalität, wie man sie sich nur wünschen kann. Wir danken Josef Schuster und Markus Schottner von Wein & Pro, der neuen Gastroschiene von Wein & Co,  vielmals für Ihr Engagement und die ausgezeichnete Zusammenarbeit bei der Sommelier EM.

Hier das Video dazu:

https://www.youtube.com/watch?v=YaioQqOr8RU&feature=youtu.be 

Gerne empfehlen wir Euren Service und Euer Weinprogramm weiter:

https://www.weinco.at/wein-und-pro/

 



Von 9. bis 11. Juni 2018
findet bereits zum 11. Mal die VieVinum in der Hofburg Wien statt.

Beginn: 09.06.2018 09:00
Ende: 11.06.2018 (18:00)
Veranstaltungsort:

Hofburg, Wien



2017 feiert der härteste Weinwettbewerb Österreichs seinen 30. Geburtstag. Er hat sich in drei Jahrzehnten zur wichtigsten nationalen Bühne des österreichischen Weinwunders entwickelt

Beginn: 14.06.2017 15:00
Ende: 28.06.2017 (21:00)
Veranstaltungsort:

Wien, Linz, Hall in Tirol

©SUA/Erich Reismann

Fünf Tage im Schweinwerferlicht der internationalen Weinwelt, vier statt drei Finalisten und ein höchst würdiger Sieger!

-> inklusive Youtube Film von der Eröffnung

-> inklusive Fotos vom Finale!

 

...be a great Sommelier – Rückblick auf ein grandioses Finale

Ein großartiger Tag mit wirklich bemerkenswerter Performance unserer jungen Sommeliergeneration!

 


Del Fabro und Kolarik & Leeb gehen künftig gemeinsame Wege. Es entsteht ein Unternehmen, das neue Standards für höchste Getränkekompetenz und bestes Kundenservice setzt.

Wettbewerb zum 'Ambassadeur du Champagne 2017'

Auch in diesem Jahr sucht der Comité Champagne, der Champagne-Gesamtverband, wieder den 'Ambassadeur du Champagne'

 

© Sofitel Vienna Stephansdom

Text: Falstaff / Alexandra Gorsche

Steve Breitzke übergibt seinen Posten an seinen besten Schüler: Konstantin Schwärzler führt den Weg von Breitzke weiter.

Fotodredits:Robert Herbst


Rechtzeitig vor dem Kamptaler Weinfrühling wurden wieder die Langenloiser Weinchampions gekürt.



Der wichtigste Gastronomie-Wettkampf des Jahres in Deutschland

 

Beginn: 31.07.2017 12:00
Ende: 31.07.2017 (22:00)
Veranstaltungsort:

Badestrand des Buchscharner Seewirt
Buchscharn 1, Münsing am Starnberger See / Deutschland



die Premium-Weinfachmesse
mit 94 Spitzenwinzern aus 41 Anbaugebieten und 10 Ländern

Beginn: 03.07.2017 12:00
Ende: 03.07.2017 (18:00)

Die webbasierte #SommelierEM2017 APP ist da

Die volle Information zur Sommelier-EM-2017 in einem Paket - für IOS und ANDROID - kein download erforderlich, einfach zum Homescreen hinzufügen

Die Sortensieger 2017 aus der Thermenregion. Bild: Heinrich Hartl


Die Fachjury hat getagt und die besten Weine der Thermenregion stehen fest: Die 18 Sortensieger kommen aus Sooss, Gumpoldskirchen, Traiskirchen, Baden, Perchtoldsdorf, Teesdorf, Mödling, Oberwaltersdorf und aus Tribuswinkel.

Wiener Rieden detailiert im Stadtplan

Ab sofort wird die Abgrenzung der Wiener Weinbauflur samt aller 140 Rieden im offiziellen Stadtplan von Wien dargestellt.

Anbei nun die versprochene Powerpoint-Präsentation vom 25. November

pdfPräsentationRWB_on_tour_2016_02_2_ori.pdf

Vorschau auf die kommenden Veranstaltungen

Dran bleiben und immer wieder mal hier reinschauen...!

Fotocredit: Martina Lex

Wir freuen uns sehr über die Presseberichte, die bisher über die Sommelier EM 2017 erschienen sind und bedanken uns bei den Pressevertretern für ihre Unterstützung!

©Bureau du Champagne

WIR GRATULIEREN GANZ HERZLICH UNS SIND MÄCHTIG STOLZ AUF UNSERE PRÄSIDENTIN!!!

Annemarie Foidl, Präsidentin der Sommelierunion Austria wurde auf der Prowein 2017 mit dem "Ehrendiplom Saint Vincent" ausgezeichnet. Gewürdigt wird damit ihr engagierter Einsatz in der Ausbildung des Österreichischen Sommelier-Nachwuchses und ihr leidenschaftliches Engagement in der Vermittlung von Wissen über die Ursprungsbezeichnung Champagne von der Corporation des Vignerons de Champagne.

 

 

Sommelier EM – das große Meeting auf der Prowein!

Bis bald auf der Prowein!

Annemarie Foidl, Präsidentin der Sommelierunion Austria und Suwi Zlatic, EM Kandidat für Österreich, präsentieren die neuen Jahrgänge der Sommelier-Edition Weine und informieren über die bevorstehende Sommelier Europameisterschaft in Österreich vom 8. bis 13. Mai 2017.

Halle 13 C01 Stölzle Lausitz GmbH / Linke Weinhandelsges. mbH
Montag, 20. März, 17 Uhr 
 




Die öffentliche Präsentation der Erste Lagen-Weine des Jahrgangs 2016 
findet am 1. September 2017 von 11 bis 18 Uhr im Schloss Grafenegg statt.

Beginn: 01.09.2017 11:00
Ende: 01.09.2017 (18:00)
Veranstaltungsort:

Schloss Grafenegg

Das war der Sommeliertag 2017!

Roman Horvath, MW von der Domäne Wachau und sein Team haben sich gemeinsam mit Hannes Reinisch wieder ganz schön ins Zeug gelegt, um uns einen spannenden und erkenntnisreichen Sommeliertag zu bieten. Ein großes Dankeschön sende wir außerdem an Hans-Peter Chisté, der uns für den Abschluß wieder ein fantastisches Käsebuffet zur Verfügung stellte.

 

Wer bei den Weltmeisterschaften in St. Moritz (Ski Alpin) und Hochfilzen (Biathlon) die Goldmedaillen holen wird, ist ungewiss. Sicher ist eines: Wenn da wie dort im „TirolBerg“ auf österreichische Siege angestoßen wird, dann ist Wein oder Sekt aus dem Kamptal im Glas.

Die kommenden Veranstaltungen des OSOV für 2017!

Jetzt gleich alle Termine eintragen – und rechtzeitig anmelden!

 

OSOV_Veranstaltungliste_2017_1.pdf

Das Restaurant Pöstlingbergschlössl war Schauplatz unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung. Als Gastwinzer konnten wir Walter Polz begrüßen, der uns die Philosophie der STK Winzer anhand einiger exzellenter Proben vermittelte. 

Vorgestellt wurde auch das Programm für 2017...

 

Seit Ihr schon gespannt was bei der Sommelier EM von 8. bis 13. Mai 2017 in Wien passiert?

 

EM17_Programm_Deutsch.pdf

Hier geht's zur Anmeldung für Fachbesucher!

SSOV Stammtisch Termine 2017

 

SSOV Stammtischtermine 2017

Credit: Martina Lex

Nach der sehr erfolgreichen Pressekonferenz können wir uns bereits über viele Presseartikel freuen!

 

Was wir Euch noch sagen wollten …

 

 

 

Einen herzlichen Weihnachtsgruß aus Sierning und …

 

© Designed by Katemangostar / Freepik


Liebe Mitglieder der österreichischen Sommeliervereine!

Wir wünschen Euch ein frohes Weihnachtsfest sowie Glück, Gesundheit, Erfolg und ganz viel Freude im kommenden Jahr 2017!

Viele von Euch arbeiten zu Weihnachten oder sind bis kurz vor Weihnachten voll im Einsatz. Euch möchten wir ganz besonderen Dank aussprechen und Euch Respekt zollen! 

   
Mit vielen lieben Grüßen
der Vorstand der Sommelierunion Austria:       

Thomas Breitwieser
Annemarie Foidl
Michael Rabelsberger
Bruno Resi
Carole Stein
 
 
   
wbaum058    
 

DIE BESTEN SOMMELIERS DER WELT ZU GAST IN WIEN!

Die Sommelierunion Austria freut sich, von 8. bis 13. Mai 2017 Gastgeber des bedeutendsten Sommelier-Wettbewerbs Europas zu sein.

Hier geht's zum Besucherprogramm …

 
 

 

Weihnachtsgrüße von Präsidentin Dörte Steiner

 

Weihnachtsgrüße von Präsidentin Dörte Steiner



 

... und ein glückliches neues Jahr Euch allen!

Beginn: 24.12.2016 01:00
Ende: 06.01.2016 (00:00)

Begründete damals seinen Ruhm als Weinexperte: Markus Del Monego,

 

Mitte Mai wird die europäische Weinelite in Wien anzutreffen sein, wenn der Europameister unter den Supernasen gekürt wird. Das ist dann zwanzig Jahre danach, als im Redoutensaal der Hofburg der Weltmeister ermittelt wurde.

Check out the Visitors' Programme of the "Best Sommelier of Europe 2017" in Vienna

The Sommelierunion Austria is thrilled to be hosting Europe's biggest sommelier contest from 8th to 13th May 2017.

You'll find the Visitors' Programme here…

 
 

Fritz Wieninger unterstützt die Sommelier EM 2017 weil …

© Weingut Fritz Wieninger

"…ich es großartig finde, dass die EM nächstes Jahr in Österreich stattfindet, denn die besten Sommeliers Europas werden dann einige Zeit bei und mit uns verbringen. Außerdem sieht kaum jemand, welche großen Aufwendungen im Hintergrund nötig sind. Daher sehe ich es als meine Pflicht als österreichischer Winzer die österreichische Sommelierunion zu unterstützen."

#SommelierEM2017

#MSE2017

KommR Leo Hillinger unterstützt die Sommelier EM 2017 weil …

© Weingut Leo Hillinger

"… die  Sommeliers für mich die wichtigsten Transporteure meiner Botschaft in der Weinwelt sind. Denn hier trifft absolutes Fachwissen auf tägliche Kommunikation mit den Kunden. Bei der Sommelier EM 2017 dabei zu sein bedeutet für uns, dass die Botschaft meiner Weine auf höchstem Niveau in über 40 Länder transportiert werden kann. Diese Chance sich international professionell präsentieren zu dürfen, muss man einfach nutzen!"

#SommelierEM2017

#MSE2017

Willi Bründlmayer & Andreas Wickhoff unterstützen die Sommelier EM 2017 weil …

© Weingut Bründlmayer

"…die schönsten Lagen und die größte Sorgfalt in Weingarten und Keller nicht helfen, wenn unsere Arbeit nicht mit Liebe und Wissen weiter gegeben wird. Der Sommelier ist das wichtigste Bindeglied zwischen Arbeit des Winzers und der Wahrnehmung des Gastes in kultivierter Gastronomie. Die Passion des Sommelierberufs ist eine direkte Erweiterung der Arbeit im Weinberg und Keller. Unsere beiden Berufe sind aufeinander angewiesen, wir „sitzen im selben Boot“ und unterstützen einander."

#SommelierEM2017

#MSE2017

Josef und Maria Reumann unterstützen die Sommelier EM 2017 weil …

© Weingut Reumann

"…Sommeliers für uns zu den wichtigsten Bindegliedern zu den Weinkonsumenten und Weinexperten zählen. Nachdem unser Beruf zwar faszinierend, aber auch sehr umfangreich ist, wäre es für uns ohne Sommeliers nicht möglich, fachgerechte Informationen, Überzeugung und nicht zuletzt die Faszination für WEIN, so vielen Weinliebhabern zu vermitteln. Wir sind für diese „Berufsgruppe“ sehr dankbar und unterstützen die EM der Sommeliers im Jahr 2017 durch unseren Winzerbrief sehr gerne! Herzlichen Dank an dieser stelle für Euer Engagement!!! "

#SommelierEM2017

#MSE2017


© Georg Prieler

"…1) sich die geballte hochrangige Weinwelt in Österreich trifft und es ein Muss ist dabei zu sein.

2) Kontakte zu knüpfen für den Export eines der wichtigsten Elemente ist.

3) Sommeliers heutzutage nicht nur in Restaurants tätig sind sondern mittlerweile in allen Bereichen der Weinbranche und somit zusätzlich Meinungsbildner. 

Auch durch die Nachfrage der Sommeliers im jeweiligen Land interessieren sich Importeure für den Winzer."

#SommelierEM2017

#MSE2017

Elisabeth Rücker unterstützt die Sommelier EM 2017 weil …

© Aglaja Knapp

"…es für mich als Winzerin eine Ehre ist, bei dieser tollen Veranstaltung unter den Top-Sommeliers der Welt sein zu können. Bei punktgenau jenen Leuten, die meine Weine international empfehlen und damit helfen, sie noch bekannter zu machen. Wollte ich all diese Leute bei Verkostungen oder in ihren Restaurants treffen, müsste ich in zig Länder fahren, was einen wesentlich höheren Aufwand bedeuten würde. Ich freu mich jedenfalls schon auf Mai 2017!"

#SommelierEM2017

#MSE2017

Birgit Braunstein unterstützt die Sommelier EM 2017 weil …

© Weingut Birgit Braunstein

"…die Sommeliers den Gästen ihr Wissen über unsere Weine weitergeben. Viele kommen jedes Jahr zum mir, um ihr Wissen zu vertiefen und die feinsten Unterschiede in den Produktionsweisen zu erkunden. Daraus haben sich viele persönliche Freundschaften entwickelt, für die ich dankbar bin. Es freut mich ganz besonders, dass Europas beste Sommeliers im Jahr 2017 nach Österreich kommen und ich ihnen durch meine Partnerschaft meinen Respekt und Anerkennung zollen bringen darf. Auf Euer Wohl!"

#SommelierEM2017

#MSE2017

Johann Donabaum unterstützt die Sommelier EM 2017 weil …

© Weingut Johann Donabaum

"…es eine formidable Gelegenheit für uns Winzer ist, unsere Weine einem wissbegierigen & interessierten Publikum zu präsentieren. Die engagierten Teilnehmer der Sommelier EM 2017 lernen immerhin schon heute kennen, was sie morgen verkaufen werden. Ein guter Grund also um die Sommelier EM 2017 in Österreich zu unterstützen. "

#SommelierEM2017

#MSE2017

Unser Bergisel-Event mit den Renommierten Weingütern Burgenland in der TT vom 22. November 2016.

pdfTT-Artikel vom 22.11.2016 als PDF

Be a great Sommelier – a certified A.S.I. Sommelier  …

 


Die neue DAC-Verordnung (= Districtus Austriae Controllatus) für die Weinbauregionen Kamptal, Kremstal und Traisental ist ab sofort in Kraft und der Jahrgang 2016 wird bereits nach der neuen Verordnung mit der staatlichen Prüfnummer ausgestattet werden.



Dem Thema „Wein“ wird auf dieser Reise ein Hauptaugenmerk gewidmet! 

Ob in Argentinien  - MENDOZA (Norton, Catena Zapata) oder in Chile – ACONCAGUA (Errrazuriz), MAIPO (Santa Rita, Almavia), RAPEL  (Lapostolle) oder CURICO (Montes, Miguel Torres) - Kenner und Genießer werden bei den Besuchen ihre wahre Freude erleben! 

Programm mit allen Infos: Argentinien-Chile_31oct16_Ausschreibung.pdf 

Beginn: 31.10.2016
Ende: 12.11.2016


Diplom Sommelier Suwi Zlatic,  Meister des Reises gibt einen Einblick in sein tiefes Wissen.
Sake Storytelling, Kult, Kultur, Mythos, Tradition, Herstellung des Elixiers, Sorten und deren Charakteristiken, Junmai, Ginjo, Daiginjo,…..

How to taste, Sake??

Anmeldung: doodleR small

 

Beginn: 24.05.2016 18:00
Ende: 24.05.2016 (21:30)

Fotocredit: Eugen Lamprecht

Ein Grund zu feiern und auch ein Grund stolz auf die österreichische Sommelier-Wettkampfmannschaft zu sein! Und – Danke an Suwi Zlatic, der das Team trainiert und motiviert hat! Hier einige Bilder dazu …

 

Salzburger Wettbewerbsmannschaft

Der Salzburger Sommelierverein (SSOV) startete 2016 mit dem Aufbau einer
Wettbewerbsmannschaft (WM-&Trainingsgruppe). Zielsetzung ist: eine hochqualifizierte,
professionelle und überaus engagierte und motivierte Gruppe von Kandidaten/innen für nationale und internationale Wettbewerbe zu bilden.

Franz Proidl und im Hintergrund die Terrassen der Ried Ehrenfels unter der Ruine Senftenberg.© Gregor Semrad
Autor: Peter Moser

Weit über hundert Topweine wurden beim aktuellen Kremstal DAC Reserve Cup in den Sortengruppen Riesling und Grüner Veltliner von Falstaff beurteilt.

 

Kamptal Sommelier Event zum Durchklicken

Wie gut passen die Weine des Kamptals zu vegetarischer Küche? Ein Diskurs, den Starkoch Bobby Bräuer und der exzentrische Sommelier Justin Leone gestalteten und moderierten.

 

DS Paula Bosch erhält den Steinfederpreis 2016

PAULA BOSCH, wohl eine der bekanntesten Sommelieres im deutschsprachigen Raum, erhält den Steinfederpreis 2016


Fotocredit: www.dolcevita.or.at

Text: Petra Bader, SN vom 3.9.2016

 

 

 

WIFI Tirol informiert!

In den nächsten Wochen starten folgende WIFI     Top-Weinausbildungen:
    
    >>Basisseminar     für Weinliebhaber
    
    >>Jungsommelier
    
    >>Sommelier     Österreich
    
    >>Diplom-Sommelier

Bildtext: v.l.n.r.: Obmann Weinbauverein Erich Kroneder, Vbgm. Ing. Leopold Groiß, Weinkönigin Christina Hugl, Rudolf Rabl, Katharina Breitenecker (Weingut Schloss Gobelsburg), Hannes Reithmaier, Bruno Kirschbaum, Weinbaupräsident NAbg. Johannes Schmuckenschlager, Ursin Haus GF Wolfgang Schwarz

Neben vielen nationalen und internationalen Weinprämierungen hat Österreichs größte Weinstadt Langenlois auch ihren eigenen Weinwettbewerb: Die Langenloiser Weinchampions!

 

 

 

Dass Rot-Weiß-Rot bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro auch mit nur einer Medaille trotzdem einen bemerkenswerten Auftritt hatte, dafür sorgte das Österreichische Olympische Comité mit dem legendären "Austria House".

Die Einrichtung im Ortsteil Botafogo war DER Hotspot der Olympiastadt - natürlich mit Kamptaler Spitzenweinen aus dem Ursin Haus Langenlois.

 

Erfrischende Eindrücke vom Drachenbootrennen am Starnbergersee

Ein entspannt-sportlicher Tag am See bei dem Spaß und Netzwerken einher gingen. Vielen Dank an Weinhandel Jörg Linke für die Organisation und die Einladung zur Teilnahme!

Immerhin ist der rudernden OESOV-Mann- und Frauschaft ein Etappensieg gelungen und ein respektabler finaler Platz im vorderen Mittelfeld! :-))

 

 

 

Liebe Sommeliers und "Noch nicht Sommeliers",

wir haben eine Zusammenstellung der kommenden Sommelierausbildungen für euch vorbereitet.

 

 

Mitte Mai verabschiedete der Österreichische Nationalrat eine ganze Reihe von Änderungen im Weingesetz. Hier die Wesentlichen:

Das Team Salzburger Sommelierverein gewinnt das Barriquefasslrennen in Jois – wir gratulieren ganz herzlich! Hier ein Rückblick in Bild und Film…

 

 

Große Freude – Suvad Zlatic gewinnt den Vineus Award als bester Sommelier!


Edelapfelsäfte im Vergleich

 

Salzburger Working Sommelier Stammtisch

Kohl Bergapfelsäfte und Andere … „Edelapfelsäfte im Vergleich“


Christina Hugl, Sparkling-Wine-Sommelière im NSOV, wurde zur Österreichischen Weinhoheit gekürt

 

Der Gewuerztraminer Orange 2013 vom Weingut Winkler-Hermaden hat es bei der Kleinen Zeitung Weinkost unter die Finalisten geschafft!
Mit Spannung wird die Verkostung am 1. Juli im Steirereck am Pogusch erwartet!



Neues Weingesetz mit vielen Änderungen

Bericht von Der Winzer:
Nach langen und harten Verhandlungen gab es im Nationalrat am 18. Mai eine breite Mehrheit für die Vorlage zum neuen Weingesetz. Pflanzrechte, Sekt, Uhudler, Hektarhöchstertrag, Rieden und Gebietsbezeichnungen lauten einige Themen der umfassenden Änderungen. Ein Überblick dazu.

Highlights aus Argentinien – Interview & Film

Wie ging es den Kandidaten der WM in Argentinien kurz vor Beginn des Wettbewerbs? Auch Suwi Zlatic kommt zu Wort.

 

 

Hier außerdem ein Video vom Finale (beginnt ab Min 1.10)

https://www.youtube.com/watch?v=2rvgrr6Jp_E

 

Und hier ein Beitrag des Besuchs einer brasilianischen Kaffeeplantage von Annemarie Foidl, Carole Stein, Suwi Zlatic und Norbert Waldnig:

https://www.youtube.com/watch?v=Daea2Bh5cTg&feature=youtu.be

 

 

 

Fotocredits: Leo Kiem

Allen Kandidaten gebührt großer Respekt. Suwi Zlatic hat die Österreichische Sommelerie würdevoll vertreten. Mit dem 16. Platz von 61 Kandidaten hat er das Halbfinale um haaresbreite verpasst. Hier die Reihenfolge der ersten 40 Teilnehmer, eine Reihe von Fotos und weiterer Beiträge. 

 

The Bunyadi: London bekommt sein erstes Nacktrestaurant

Londons erstes Nacktrestaurant sorgt schon vor der Eröffnung für Aufregung in der Bevölkerung. Der Erfolg scheint vorprogrammiert zu sein, über 15.000 Menschen stehen bereits auf der Warteliste. 

Tolle Promotion für unseren Suwi!

Daniel Ribis schlägt die Werbetrommel für unseren Suwi und hat einen tollen ganzseitigen Artikel in der TT organisiert.

Danke an Daniel und das Vinoribis-Team 

 

pdfHier der ganze Artikel als PDF zum Download 

 

 PS:
auf der heurigen VieVinum wird der MARMORSAAL mit 9 Tischen fest in Tiroler Hand sein!

Neben Daniel Ribis (Vinoribis Tische 572-576)
wird auch wieder Bruno Resi  (La Dottoressa Tische 565-568)
vor Ort sein

Weinbarbetreiber auf Probe – Schnuppern in die Selbständigkeit

Die Weinpinte in Dresden bietet jungen Weinfachleuten eine 3-monatige Schnupperzeit als Weinbarbetreiber. Auch Bewerber aus Österreich sind willkommen. Auf ins Abenteuer Selbständigkeit!

Sämtliche (umfangreiche) Informationen: Weinpinte_Konzept2016.pdf

Kontakt bei Fragen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

...für die Eingangstüren von Restaurant, Vinothek, Weingut, auf's Auto, Bürotüre usw. kam bereits in euren Postkasten - und damit die Erinnerung an den fälligen Mitgliedsbeitrag für dieses Jahr

Medienkooperation zwischen HOGAPAGE-Magazin
und dem Österreichischem Sommelierverband

Deine. Meine. Unsere: Gerhard Pimpel & Angelika Artner

Gerhard Pimpel und Angelika Artner haben beschlossen, ihre Partnerschaft nicht nur privat, sondern auch beruflich zu leben. Bevor es zur endgültigen Verbindung der beiden Göttlesbrunner Weingüter kommt, präsentieren der ruhige Winzer und die enthusiastische Weinbäuerin auf der ProWein-Messe ihre besten Weine Seite an Seite. 

Gosset holt Gold für GRAND BLANC DE BLANCS

We are happy to share with you the GOLD MEDAL awarded by The Drinks Business to our GRAND BLANC DE BLANCS in its February edition – Chardonnay Master.

You will find attached the up-dated awards list.

2016_01_GOSSET_AWARDS.pdf

 

 

Europaweite Sensation: Österreichische Heumilch erhält EU-Gütesiegel g.t.S.

Gütesiegel „garantiert traditionelle Spezialität“ wurde erstmals im deutschsprachigen Raum vergeben – Bundesminister Rupprechter verlieh das Siegel bei der großen Heugala am 5. März in Salzburg.

Der Bergapfelsaft ruft!

 

Naturreine Apfelsäfte für Gourmets, das produziert unser neuer Sponsor Thomas Kohl aus Südtirol.

 

Die neue Generation Sommeliers auf ORF2

Wie denken und wie arbeiten die Sommelières und Sommeliès von heute und wie ist es um ihren Stellenwert bestellt? 

Hier ein aktueller Beitrag des ORF – noch verfügbar bis 15.2.2016

http://tvthek.orf.at/program/heute-leben/4660213/heute-leben/11938511/Wein-Junge-Sommeliers/11938521

Gehaltvoll, frisch und lehrreich: Das war der Sommeliertag 2016

Vom Burgenland bis Vorarlberg kamen Sommelières und Sommeliers angereist, um dabei zu sein – bei erkenntnisreichen Verkostungstrainings, spannenden Vorträgen, Rebschnittkurs, kontroversiellen Diskussionen – und jeder Menge guter Unterhaltung! Hier ein Nachbericht mit diversen Verkostungslisten und viele Fotos...

Neu: Champagner-App bei Vinum

VINUM Extra „Champagner“ widmet sich vollumfänglich der exklusiven Cuvée. Die Sonderpublikation dient als Nachschlagewerk, Ideengeber und Gradmesser für Wein- sowie genussinteressierte Liebhaber. 

Link zum Artikel

Unglaublich schön …

 

2015 was für ein Jahr für den Tiroler Sommelierverein unglaublich schön, ob es eines der vielen Seminare oder der ganz außergewöhnliche Erfolg von unserem Vizepräsidenten Suwi war ein Jahr voll von Erfolgen für den Tiroler Sommelierverein. Die Weichen sind gestellt  und ich selbst bin voll Dankbarkeit für die vielen Geschenke des Jahres. Unserer Mission Menschen Impulse für Erfolg und Kompetenzen zu geben trägt reiche Früchte. In den Gastronomie-Schulen durften ich mehr als 150 zukünftigen Gastronomen den Weg zum Erfolg in der Gastronomie und Sommelerie aufzeigen. Bruno gibt Vollgas mit unserer neuen Website und ist für mich die Verbindung zum Dachverband. Carole und Suwi sind intensiv im Namen des TSOV unterwegs.

Außerdem warten Chile und Argentinien bereits mit der Studienreise auf uns.

Danke an alle Mitglieder die diese vielen Aktivitäten und Nachwuchsarbeit mit ihrem Mitgliedsbeitrag unterstützen, wenngleich sie vielleicht selbst nicht immer Zeit finden dabei zu sein.

Wir brauchen im Tourismus  Top Service Mitarbeiter und es ist ganz wichtig ihnen auch Kompetenzen  mitzugeben. Eine wunderbare Aufgabe für uns im TSOV wie ich finde.

Euer Norbert Waldnig und das Team des Tiroler Sommeliervereins